2. Juniübung 2015

Wie immer haben wir im Juni 2 Übungen. Die 2. Juni Übung fand am 25.6.15 statt und stand unter dem Motto „Kopf / Schädel“. Diese Übung ist traditionell immer etwas kürzer da im Anschluss noch gegrillt wird.

Diesmal liessen wir uns etwas spezielle einfallen.

Treffpunkt war die Schützenhütte des Schiessstandes Bärenried in Münchenbuchsee.

Pünktlich um 20Uhr begaben wir uns auf einen kleinen Spaziergang durch den Wald.

Beim vorbereiteten Platz empfing uns Roger (Vereinscoach) mit seinem Kollegen Dani (beides Transportsanitäter i.A) und erklärte uns die Übung.

Wir gehen von einem Unfall einer jungen Frau mit dem Bike aus. Bei der Fahrt im Wald stürzte Sie über einen Abhang hinunter und blieb liegen. Da die Junge Frau ohne Schutz (Helm, Protektoren) unterwegs war, war die Verletzung gravierend und Sie konnte sich nicht selber retten.

Da in diesem Gelände der Eigenschutz enorm wichtig ist kam nun der etwas spezielle aber sehr interessante Teil.

Abseilen!

Die wenigsten von uns hatten so etwas schon gemacht und warteten gespannt auf die Einführung durch Roger und Dani.

Nach einigen Übungen; Gstältli anlegen, abseilen, hochziehen, Seil geben und sichern wurde es ernst.

Die Patientin, Michelle, wurde an ihren Unfallort gebracht und eingerichtet. Nun musste ein 3er Team die Bergung in die Wege leiten. Als erstes seilte sich ein Teammitglied zur Patientin runter um die Patientin zu Untersuchen und zu eruieren was für eine Bergung alles benötigt wurde. Nach der ersten Untersuchung zeigten sich bei der Patientin Symptome die auf ein Schädel-Hirn-Trauma hindeuten.

Nun hiess es alles weitere zu organisieren.

  • Schlitten für das ganze Material
  • Schaufelbahre
  • Vakuummatratze
  • Halskragen
  • diverses Kleinmaterial

Nun musste das Material zum Patienten gebracht werden. Roger und Dani erklärten uns wie man Material auf einem Schlitten abseilt und auf was zu achten ist.

Die Patientin wurde vom aufgebotenem Team erstversorgt und ist inzwischen auf gutem Weg der Besserung.

Beim anschliessenden Grillen bei der Bärenriedhütten, war Sie schon wieder fit und munter.

Nun beginnt unsere Sommerpause, wir sehen uns im September wieder.